Immobilie







"V.I.P. Design!! VERMIETET"


Ruhige, herrschaftliche, exklusive und kreativ sanierte 141qm 3,5-Zimmer Altbauwohnung -mit Wintergarten-, Wohnküche, wunderschönes Bad, Gästetoilette, die sich im Nordend/Holzhausen, in einem sehr gepflegten 6-FH Bj. 1900 befindet.
Es ist ein Hochparterre, in einem Haus mit Vorgarten mit Bougainvillas und Glyzinien, große Fensterflächen und schöne Lichtverhältnisse, 4m hohe schlichte Decken mit Stuckumrandungen, Flügeltüren, Schiebetüren, Parkettböden, Wintergarten mit alten Arabeskenfliesen. Die Wohnung verfügt über eine wunderbar hochwertige Wohnküche und exklusive Sanitäreinrichtungen.
Eine einladende, symmetrische und schlichte Aufteilung der Räumlichkeiten, wo das Wohnzimmer die Axe bildet, ist hervorzuheben. Man wird in einem großzügigen 22qm Dielenbereich empfangen. Daraus öffnet sich über die hohen Flügeltüren, ein quadratischer und zentraler 32qm Wohnbereich, der mit einem 11qm Wintergarten vergrößert und verbunden ist.
Dieser Wintergarten ist auch als separater Arbeitsbereich und als Rückzugsort zu betrachten.
Gegenüber dem Eingangsbereich, gelangt man über die große Diele in die vollständig und hochwertig eingerichtete 16qm Küche.
Von der Wohnküche aus schreitet man über moderne, hohe, stilvolle Schiebetüren direkt in den 25qm Eßbereich, mit Fenstern in Richtung Vorgarten. (Der Ausblick betrifft alle Hauptzimmer.)

Vom Wohnbereich aus beschreitet man über hohe, klassische Flügeltüren das 17,5qm Schlafzimmer. Ein seitlicher, 4qm kleiner Flur führt zu einem 11m² Tageslichtbad und zu der 1,5qm Gästetoilette. Dieser Teil wird auch vom Dielenbereich aus erreicht.

Die gute Atmosphäre des Hauses, der ausgewogene Grundriss und der gekonnte planerische und gestalterische Beitrag eines begabten Architekten sind besonders zu unterstreichen.


Hohe Decken mit Stuckumrandungen, alte stilvolle Türen, hohe Fenster, überarbeiteter Eichen-Fischgrät-Parkettboden, ein neues Wohnbad und ein G-WC mit Glasmosaik, hochwertige Armaturen und Design-Objekte, exklusive Sonderanfertigung aus Corian, Spiegel- und Hängeleuchten.
Die sehr schöne Design-Kücheneinrichtung ist auch zu erwähnen. Die Arbeitsfläche beherbergt Unterschränke und Schubladen. Der Stahlherd verfügt auch über eine integrierte Mikrowellenfunktion.. Der Kühlschrank ist gestalterisch angepaßt, auch aus gebürstetem Edelstahl.

Fahrradkeller und Waschkeller sind auch vorhanden.
Einen 2. Parkplatz im Hofbereich kann man –bei Bedarf- noch zusätzlich anmieten.
Ein trockener Teil eines Gewölbekellers ist der Wohnung als Abstellraum zugeteilt.



Begehrte Nordend/Holzhausen/City Lage, in einer verträumten und ruhigen Straße.
Die vielen Geschäfte, kleinen Cafés, Restaurants und Bistros, die interessante Auswahl an Gastronomie in unmittelbarer Nähe, sowie auch die garantiert besonders guten Einkaufsmöglichkeiten machen den Standort zu einer ausgesprochen guten Wohnlage. Für den täglichen Bedarf befinden sich um die Ecke:
HL, Plus, Grüne Drogerie, Reinigung, Obst und Gemüse, Fischladen, Bäcker, Reformhaus, Feinkost- Laden, Friseur, Apotheke, Kindergarten, Kinos und Gymnasien, u.s.w.
Die Anbindungen sind: 3-8 Minuten Fußweg zur U+S-Bahn, 3 Minuten zur Bushaltestelle, 10 Min. zur Alten Oper, 13 Min. zum Theaterplatz, 10 Min. mit der Bahn zum Hbf., 15 zum Flughafen, 5 Min. zur BAB.



Die Wohnung ist sehr repräsentativ, auch für gehobene Ansprüche standfest!
Unsere Zielgruppen sind: Menschen in führender Stellung, alleinstehende Selbstständige,
Unternehmensberater, Designer, Architekten, Modemacher, Firmen die eine Firmenwohnung suchen...
Diese Wohnung ist besonders empfehlenswert!


Kaltmiete: 1.955,00 EUR (zzgl. Nebenkosten)
Wohnfläche ca.: 141,00 qm
Zimmer: 3,00
Weitere Daten:
Etagenzahl: 3
Nebenkosten: 300,00 EUR
Balkon/Terrasse: Ja
Schlafzimmer: 1
Badezimmer: 2
Personenaufzug: Ja
Einbauküche: Ja
Heizungsart: Zentralheizung
Garage/Stellplatz: Ja
Stellplatz-Mietpreis: 60,00 EUR
Objektzustand: Erstbezug
Baujahr: 1899
Bezugsfrei ab: 01.05.2012
Kaution: 3MM
Provision: 2 MMzzgl. MwSt. bei Vertragsabschluss





Das Objekt
Anfrage



© prodomo Immobilien, 2003